Warum diese Website?

Du findest hier Informationen zu meiner Person, zu meinen Projekten und insbesondere auch zum laufenden Prozess der Aufarbeitung eines dunklen Kapitels Schweizerischer Sozialgeschichte!

 

 

CRESCIUTI NELL'OMBRA

AUFGEWACHSEN IM SCHATTEN

DOC - RSI-LA1 - falò - 12.11.2015

 

Das Buch

"HEIMWEH" 

ist in Zusammenarbeit mit der Journalistin Susanne Wenger entstanden und

2017 beim Stämpfli Verlag erschienen.

La traduzione italiana - curata da Daniela Idra - con il titolo 

"INFANZIA RUBATA"

é uscito 2019 presso  Le Edizioni Casagrande.

 

AKTUELL !

BRIEF VON CARL ALBERT LOOSLI AUS DEM ALL

18.07.2019 16:56

VITTIME E EROI, TURNÈ, RSI

28.05.2019 16:21

Blick, 22. Mai: Ich hatte die Fähigkeit mich zu trösten

23.05.2019 14:20
Einträge: 1 - 3 von 78
1 | 2 | 3 | 4 | 5 >>

Lesen!

Lisbeth Herger: Lebenslänglich - Briefwechsel zweier Heimkinder

29.09.2018 14:15
Es gibt die Lauten. Und es gibt die Leisen. In diesem Buch melden sich zwei Leise zu Wort. Diana Bach (*1948) und Robert Minder (*1949) verbringen ihre Kindheit in einem religiös...

REGULA BRÜHWILER-GIACOMETTI: Seitensprungkind

18.07.2018 14:56
"Ob mein vater von meiner Existenz weiss, ist mir nicht bekannt und ich werde es wahrscheinlich auch nie in Erfahrung bringen. Vielleicht bin ich seine einzige Tochter. Das ist...
Einträge: 9 - 10 von 47
<< 3 | 4 | 5 | 6 | 7 >>